Facebook Button

Ausgabe Oktober 2017

Mediathek/Video: Riesenfische in unseren Flüssen

https://www.anglerboard.de/board/showthread.php?t=329800

Mediathek/Video: Riesenfische in unseren Flüssen



Ein durchaus interessanter Filmbeitrag von Arte, der am Samstag lief, ist noch in der Mediathek verfügbar.

Es geht um den Wels.

Dabei werden unter anderem die Fragen gestellt, ob man den Raubfisch nach einem knappen halben Jahrhundert ungestörter Schreckensherrschaft als Schädling sehen müsse?

Der Film dokumentiert die Arbeit des Biologen Frédéric Santoul, der auch das Rätsel lösen will, wie es kommt, dass der Wels in den Gewässern, in die er von Menschenhand eingeführt wurde, keine andere Fischart verdrängt hat?

 

Zitat:
Taucher studieren die Verhaltensweisen des Riesen in einem Gebiet vom Donaudelta bis in den südfranzösischen Tarn. Dabei machen sie erstaunliche Entdeckungen, wie die rätselhafte Gruppierung Hunderter Welse, die eine der größten Biomassedichten der Wasserwelt bildet.

Auch die schon aus Facebook/Youtube bekannten Clips, wo die Waller aktiv trinkende Tauben jagen,werden gezeigt und stammen wohl ursprünglich aus diesem Film.

Interessant auch Aussagen zum Thema Wallerholz:
Speziell große Waller würden eher vor den Tönen flüchten..

Interessante Aussage des Biologen im Film:
"Wir können betätigen, dass der Wels KEINE BIOLOGISCHEN Störungen verursacht"

Mich nervt zwar der salbadernde Ton des Kommentators, aber der Film selber ist durchaus sehenswert und interessant.

>>Zum Video/Mediathek>>

alt

Thomas Finkbeiner

 

 



Alle Rechte und Irrtümer vorbehalten! - Ein Projekt von anglerboard.de.
Alle Grafiken und Warenzeichen auf dieser Seite unterliegen dem Recht der jeweiligen Eigentümer.
Das Kopieren von Bildern und Texten von Anglerpraxis.de ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung gestattet!

© 2003-2013 Anglerpraxis.de
Weitere Projekte: Angeln in Norwegen , Angeltreff.org
Technical support by MLIT