Facebook Button

Ausgabe November 2017

Neuer Mitarbeiter für Öffentlichkeitsarbeit beim DAFV

https://www.anglerboard.de/board/showthread.php?p=4651803#post4651803


alt

Neuer Mitarbeiter für Öffentlichkeitsarbeit beim DAFV


Kommentar

Wie wir bereits berichteten (DAFV 2017: Änderung unserer Berichterstattung) :

Olaf Lindner ist der neue professionelle Schönredner des DAFV..

Zuerst ehrenamtlich beim anglerfeindlichen LFV-BW, jetzt bezahlt für den gleichen Job beim DAFV....

Hoffen wir, dass er da Anglern und dem Angeln weniger schadet als im LFV-BW...

http://www.dafv.de/index.php/home/na...beit-beim-dafv

Wobei er in einem vollkommen recht hat, wenn er zitiert wird damit, dass Angler heutzutage hart für ihre Interessen kämpfen müssen und er dafür funktionierende Verbandsstrukturen für unerlässlich halte...

Leider gab es die funktionierenden Strukturen weder im LFV-BW noch gibts die im DAFV (massive Kündigungen von Mitgliedern in beiden Verbänden).

Und "kämpfen" kennen beide Verbände nur vom Hörensagen - im vorauseilenden Gehorsam abnicken, da sind sie meiner Meinung nach besser bewandert..

Man sieht also schon an der ersten Veröffentlichung, wohin da die Reise gehen wird, bei so optimistisch optimierten Meldungen mit so geringer Substanz..

Dennoch soll man die Hoffnung ja nie aufgeben und ich wünsche einen angenehmen "Dienstantritt"....

Thomas Finkbeiner

 

 

 



Alle Rechte und Irrtümer vorbehalten! - Ein Projekt von anglerboard.de.
Alle Grafiken und Warenzeichen auf dieser Seite unterliegen dem Recht der jeweiligen Eigentümer.
Das Kopieren von Bildern und Texten von Anglerpraxis.de ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung gestattet!

© 2003-2013 Anglerpraxis.de
Weitere Projekte: Angeln in Norwegen , Angeltreff.org
Technical support by MLIT