Facebook Button

Ausgabe Januar 2018

Kleiner Strich - Große Wirkung

Kleiner Strich - Große Wirkung

Jeder wird es kennen, trotz Übung und Erfahrung schafft man es irgendwie immer wieder den Karabinerwirbel durch den Spitzenring zu schrabbeln.

Mag es am Schnack mit dem Nachbarn oder doch an der Konzentration auf dem Köder/Biss liegen, irgendwann kommt dieses hässliche Knirschen im kleinsten aller Ringe.

Das kann erstens den Ring zerstören aber noch schlimmer nicht groß auffallen und dann, dank kleiner Beschädigungen, die Schnur im Großfischdrill reißen lassen.

Dem kann man entweder mit einer doch irgendwie störenden Gummiperle oder halt mit einer gut sichtbaren farblichen Markierung begegnen.

Ich färbe gerne die ersten zwei bis drei Meter der Schnur in gedeckten Farben ein und habe seit dem keine Probleme mehr mit dem hässlichen Knirschen des Wirbels im Spitzenring.

Dieses geht auch bei dunklen Schnüren wenn man sie erst mal ein paar Stunden gefischt hat. Grün wird schnell zu oliv und schwarz zu grau, dann lässt der rote oder schwarze Strich wunderbar erkennen.



Diese hat jedoch noch mehr Vorteile wenn man denn dran glaubt!
Erstens hat die Schnur einen unauffälligeren Farbton und weniger Scheuchwirkung und wenn man einen Duftstift von z.B. SpikeIT nimmt noch etwas Geruch im Wasser.
es tun aber auch die handelsüblichen Eddingstifte, Glaubensfrage halt.

Viel Spaß beim Ausprobieren und allezeit PetriHeil!

Torsk_NI

Kommentare 

 
0 #1 Karlo 2010-11-05 08:01
m.M.n. beschädigen die im Edding enthaltenen Substanzen auf die Dauer die Schnur, daher sollte man öfter mal die ersten eingefärbten Meter abschneiden!
 
 
0 #2 Autor 2010-11-05 11:15
Moin Karlo!

Da brauchst Du Dir keine Sorgen machen, Teilstücke halten schon über ein halbes Jahr. Müssen nur ab und an neu eingefärbt werden.
 


Alle Rechte und Irrtümer vorbehalten! - Ein Projekt von anglerboard.de.
Alle Grafiken und Warenzeichen auf dieser Seite unterliegen dem Recht der jeweiligen Eigentümer.
Das Kopieren von Bildern und Texten von Anglerpraxis.de ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung gestattet!

© 2003-2013 Anglerpraxis.de
Weitere Projekte: Angeln in Norwegen , Angeltreff.org
Technical support by MLIT