Facebook Button

Ausgabe November 2017

Angelschein an Gesamtschule - Praxisteil am Gewässer über Fischereiverein Wennigse

Redaktionell

alt

Angelschein an Gesamtschule - Praxisteil am Gewässer über Fischereiverein Wennigsen



Gute Nachrichten rund um Angeln und Angler verbreite ich am liebsten.

So wie es con-nect.de berichtet:
https://www.con-nect.de/nachricht/78...ei-schein.html

KGS-Schüler angeln sich den Fischerei-Schein
20 Schüler und Schülerinnen der Marie Curie Schule in Empelde nehmen am "ungewöhnlichen und gefragten Angebot" teil:
Der Vorbereitung auf die Sportfischerprüfung in Theorie UND Praxis!

Dazu der Schulleiter:

 

Zitat:
"Da dieses Angebot sehr beliebt ist, wollen wir es ausbauen und freuen uns, heute eine Kooperation mit dem Fischereiverein Wennigsen zu besiegeln," so Schulleiter Dr. Frank Hellberg. Er begrüßte zur Vertragsunterzeichnung den Vereinsvorsitzenden Detlef Köneke und Jugendwart Peter Czapski.

Und der Schulsozialarbeiter:

Zitat:
"Dieses Angebot ist nach meinen Kenntnissen deutschlandweit einmalig."

Das Tolle an der Sache ist, das hier der Verein tatkräftig und unbürokratisch mithilft, die jungen Leute an AKTIVE Angeln zu führen und dazu können dann die Schüler zum Angeln das nahe der Schule gelegene Regenrückhaltebecken nutzen, das der Wennigser Fischereiverein (Homepage: http://www.fvwennigsen.de/, Facebook: https://www.facebook.com/FischereivereinWennigsen/) von der Stadt Ronnenberg gepachtet hat.

----------------------------------------


Ich finde sowas klasse, lobens- und veröffentlichenswert!

Ich denke, es gibt sicher mehr solcher Initiativen, Förderungen und Kooperationen - ob es viele mit so direktem Einbinden des aktiven Angelns sind, das weiss ich nicht.

Es gehört aber definitiv mehr und breiter darüber berichtet.

Immer und immer und immer wieder!!

Und nicht nur in den jeweiligen Lokalzeitungen!

Verbände in Land wie im Bund sind hier gefordert, dies aktiv als Teil ihrer Öffentlichkeitsarbeit zu verbreiten, wie hier mitten in der Gesellschaft Angeln gefördert und auch praktisch umgesetzt wird.

Besser man produziert und verbreitet lachende Kinderaugen beim praktischen Angeln als das ständige Natur- Tierschutzgeseiere, das man sonst überall so oft lesen muss von Verbänden und Vereinen.

Thomas Finkbeiner  



Alle Rechte und Irrtümer vorbehalten! - Ein Projekt von anglerboard.de.
Alle Grafiken und Warenzeichen auf dieser Seite unterliegen dem Recht der jeweiligen Eigentümer.
Das Kopieren von Bildern und Texten von Anglerpraxis.de ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung gestattet!

© 2003-2013 Anglerpraxis.de
Weitere Projekte: Angeln in Norwegen , Angeltreff.org
Technical support by MLIT