Facebook Button

Ausgabe November 2017

Wächter der Gewässer: Angler retten Frau (88) vor dem Ertrinken!

Redaktionell

alt

Wächter der Gewässer: Angler retten Frau (88) vor dem Ertrinken!



Einmal mehr sieht man, wie wichtig Angler am Gewässer sind.

Auch und geradem wenn es sich wie hier um ein sonst oft verpöntes, hier aber augenscheinlich noch mögliches "Preisangeln" handelt, wie Chiemgau24 berichtet:
https://www.chiemgau24.de/bayern/pre...n-8752337.html

Denn laut Artikel konnten während des traditionellen Preisfischens des Wasserburger Fischeivereins am Sonntagmorgen Teilnehmer einen treibenden Körper im Inn nahe dem Zirnweg entdecken und ans Ufer ziehen.

Die ältere Dame war stark unterkühlt und konnte nur gerettet werden durch das eingreifen der Angler, weil so eine lebensrettende ärztliche Versorgung früh genug möglich wurde.

Die Polizei sucht Zeugen, um die näheren Umstände zu ermitteln:

 

Zitat:
Die genauen Umstände, warum oder wie die Frau in den Inn geriet, sind Gegenstand der weiteren Ermittlungen und zum jetzigen Zeitpunkt spekulativ.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Wasserburg unter 08071/9177-0 zu melden.

Dass Anger die Wächter der Gewässer sind haben wir ja schon 2014 festgestellt:


https://www.youtube.com/watch?v=LNUunJDmRPI

Thomas Finkbeiner  



Alle Rechte und Irrtümer vorbehalten! - Ein Projekt von anglerboard.de.
Alle Grafiken und Warenzeichen auf dieser Seite unterliegen dem Recht der jeweiligen Eigentümer.
Das Kopieren von Bildern und Texten von Anglerpraxis.de ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung gestattet!

© 2003-2013 Anglerpraxis.de
Weitere Projekte: Angeln in Norwegen , Angeltreff.org
Technical support by MLIT